Neues Interview: Micha Steinwachs zeigt F-Bockenheim in s/w

Micha Steinwachs hat den besten Credit bekommen, den man im musischen Bockenheim bekommen kann. Er durfte im berühmten Café Crumble seine schwarz-weiß-Bilder ausstellen. Die Bilder, in quadratischen schwarzen Rahmen, verzückten mich sofort. Nur selten schaue ich genauer nach, wer die Bilder ausstellt. Sie passen meistens ganz gut, aber das „Auge“ von Steinwachs, das ich in… Weiterlesen Neues Interview: Micha Steinwachs zeigt F-Bockenheim in s/w

Firmenvideo: Bosfood

Hinweis: Dies ist keine bezahlte Werbung oder ähnlicher Quatsch. Aktuell hat Bosfood einen harten Schlag hinnehmen müssen. In der Nacht zum 15. Dezember brannte ihr Aussenlager aufgrund eines technischen Defekts komplett nieder. Aber auch das lässt die Bosianer nicht verzweifeln, sondern weitermachen. Das zeichnet diese Firma aus, die ich durch eine SZ-Reportage der aus 2001… Weiterlesen Firmenvideo: Bosfood

Dresscode: Gerhard Elfers und die Kleidungsfrage

Ich habe den Deutsche-Welle Anchor Gerhard Elfers auf Youtube entdeckt. Für die Deutsche Welle präsentiert er, quasi neben seinem normalen Job als Achor, in kurzen kurzen Clips, wie Männer ab 35 sich zu kleiden haben. Dabei schafft Elfers es, seine Bekleidungstipps „Dresscode“ so humorvoll und mit einem Augenzwinkern zu verpacken, dass es kein blindes Dogma… Weiterlesen Dresscode: Gerhard Elfers und die Kleidungsfrage

Reportage: Nervöse Republik

Ich bin kein Freund von vorauseilendem Alarmismus. Ist nicht notwendig. Allerdings sind die Ergüsse in Kommentarspalten ein Graus. Menschen verlieren völlig die Contenance. Alarmismus wäre, zu glauben, das wäre neu. Das war schon immer so. Aber die Verbreitungsweise und die damit verbundene Verselbständigung ist ein Hebel, der nicht zu unterschätzen ist. Die ersten zwei Minuten… Weiterlesen Reportage: Nervöse Republik

Freitag-Online-Chef im Interview (2012)

Mein kluger Online-Chef beim Freitag, Jan Jasper Kosok, hat 2012 ein kluges Interview über wandelnden Journalismus und seinen Weg vom Blogger zum Online-Chef des Freitags gegeben. Sehenswert ruhiges Interview über den Zukunft des Journalimus im Netz.     Beitragsbild: Screenshot Youtube

Hör-Tipp: Indila

443 Millionen (!) Aufrufe sollten für sich sprechen, ich kannte die Sängerin nicht. Und als neu-Paris-Liebhaber begeistert mich auch das Video. Von Celine Dion sei dieser Song auch nicht zu verachten: Ihn sollte man sich auch geben:

Friedman diskutiert den TOD

Michel Friedman ängstigt der Gedanke an Sterben und Tod. Und so diskutiert er diesen Themenkomplex immer wieder sehr leidenschaftlich, z.B. mit Wolfgang Huber im Frankfurter Schauspiel. Nun sprach er mit Thomas Macho in seiner Sendung „Auf ein Wort…“ über den Tod. Sehen Sie hier. Beitragsbilder: Screenshot Youtube/DW