Freitag-Online-Chef im Interview (2012)

Mein kluger Online-Chef beim Freitag, Jan Jasper Kosok, hat 2012 ein kluges Interview über wandelnden Journalismus und seinen Weg vom Blogger zum Online-Chef des Freitags gegeben. Sehenswert ruhiges Interview über den Zukunft des Journalimus im Netz.     Beitragsbild: Screenshot Youtube

Lesen: Italien in vollen Zügen

(Es handelt sich um eine Besprechung, die auf der Gestellung eines kostenlosen Rezensionsexemplars des Verlags beruht. Diese Gestellung beeinflusst nicht die Wertung; eine Kooperation besteht nicht. Ebenso wenig Affiliatelinks.) Ich bin überzeugte Bahnfahrer, durch ganz Europa tragen mich die Räder auf quietschendem Stahl. Keine Ausrede. Ich liebe Bahnfahren, auch und insbesondere mit der Deutschen Bahn.… Weiterlesen Lesen: Italien in vollen Zügen

Emma Slade: Befreit

(Es handelt sich um eine Besprechung, die auf der Gestellung eines kostenlosen Rezensionsexemplars des Verlags beruht. Diese Gestellung beeinflusst nicht die Wertung; eine Kooperation besteht nicht. Ebenso wenig Affiliatelinks.) Emma Slade hatte eine glänzende Karriere als Investmentbankerin. So empfand sie das zumindest oberflächlich, bis sie in einem Hotel überfallen und Opfer eines misslungenen Raubüberfalls wird.… Weiterlesen Emma Slade: Befreit

Meine aktuellen Artikel auf freitag.de

Zurzeit reihen sich meine Artikel für den Freitag bzw. deren Online-Portal freitag.de wie eine Perlenkette aneinander. Da ich es zeitlich grad nicht schaffe, dass alles einzeln zu posten, hier mein Verweis auf mein Autorenprofil bei freitag.de, unter dem alle meine dortigen Artikel abrufbar sind. Das Gespräch mit Christine Becker über die Postkarten ihres früheren Mannes… Weiterlesen Meine aktuellen Artikel auf freitag.de

Thomas Fischer in feiner Gesellschaft?

Dieser Artikel hat meinem Umfeld viel Freude gespendet. Und daher soll es auch Ihnen allen Freude bereiten, wie BGH a.D. Richter Thomas Fischer seinen Abend als Redner im Übersee-Club Hamburg empfindet. Eingepfercht zwischen der selbsternannten Elite der Stadt verbringt er einen Abend an dem sich die kruden Erlebnisse überalterter CDU-Wähler und der bürgerlichen Zukunft aneinander… Weiterlesen Thomas Fischer in feiner Gesellschaft?

Einsam

(Ich danke dem Verlag für das kostenfreie Rezensionsexemplar (eBook); ich erhalte kein Honorar; keine Affiliatelinks) Die Psychologin Eva Wlodarek hat ein wichtiges Buch über einen Zustand geschrieben, der häufiger wird aber umso seltener kommuniziert wird. Einsamkeit ist ein Zustand in unserer Leistungsgesellschaft der als Versagen gilt und damit kaschiert gehört, um nicht noch mehr dem… Weiterlesen Einsam

Hör-Tipp: Indila

443 Millionen (!) Aufrufe sollten für sich sprechen, ich kannte die Sängerin nicht. Und als neu-Paris-Liebhaber begeistert mich auch das Video. Von Celine Dion sei dieser Song auch nicht zu verachten: Ihn sollte man sich auch geben:

Die Glücklichen. Nicht.

(Transparenz: Ich erhalte das Rezensionsexemplar kostenlos, aber keinerlei Honorar) Wenn etwas bei diesem Roman nicht stimmt, dann ist es der Titel. Sonst stimmt leider alles. Und das macht es schlimm. Es ist wirklich gruselig, wie Kristine Bilkau in ihrem Roman einen Ton trifft, der die aktuelle Gesellschaft besser beschreibt, als es vielleicht für ein Lesevergnügen… Weiterlesen Die Glücklichen. Nicht.

Friedman diskutiert den TOD

Michel Friedman ängstigt der Gedanke an Sterben und Tod. Und so diskutiert er diesen Themenkomplex immer wieder sehr leidenschaftlich, z.B. mit Wolfgang Huber im Frankfurter Schauspiel. Nun sprach er mit Thomas Macho in seiner Sendung „Auf ein Wort…“ über den Tod. Sehen Sie hier. Beitragsbilder: Screenshot Youtube/DW

Post von Peter Handke

Habe ich doch meine Ausgabe der „Obstdiebin“ bei Peter Handke im Garten liegen lassen. Aber Handke ist so lieb, er schickt sie mir gewidmet und mit Zugabe nach. Er ist so ein netter Mensch!