Firmenvideo: Bosfood

Hinweis: Dies ist keine bezahlte Werbung oder ähnlicher Quatsch.

Aktuell hat Bosfood einen harten Schlag hinnehmen müssen. In der Nacht zum 15. Dezember brannte ihr Aussenlager aufgrund eines technischen Defekts komplett nieder. Aber auch das lässt die Bosianer nicht verzweifeln, sondern weitermachen. Das zeichnet diese Firma aus, die ich durch eine SZ-Reportage der aus 2001 kennenlernte. Der charismatische Chef, den man selbstverliebt nennen kann, aber nur wenn man neidisch ist, dass jemand seine Profession lebt und diese dann auch noch schmeckt.

Der Laden ist einfach super. Super lecker, super organisiert und das Firmenvideo spiegelt das wieder. Denn Firmenvideos sind oft lame, peinlich, zu lang. Dieses nicht. Viel Freude damit.

Beitragsbild: Screenshot Youtube