Die Kunst zu lesen

Hinweis: Presseexemplar, kostenfrei, aber keine Kooperation

Was ein Zufall: Aktuell legte der New Yorker Photograph Lawrence Schwartzwald bei Steidl sein Buch „The Art of Reading“ vor, in dem er über Jahre Menschen beim Lesen photographierte und zeitgleich bekam ich mit „Die Kunst zu lesen“ ein Konvolut an Bildern (meist realistische Malerei), die Menschen beim Lesen zeigt.

Sie finden hier einen umfangreichen Kunstführer vor, der aufzeigt, wie das Lesen in der Kunst abgebildet wurde. Es ist ein schöner Band, der schmökern lässt und jedem Bild eine Seite lässt.

Im Vergleich mit Schwartzwald ist es aber eher ein Sammelsurium mit Nachschlagecharkakter und da habe ich bei Schwartzwald einfach viel lieber geblättert. Aber, wer daran Interesse hat, wie das Lesen rezipiert wurde, ist hier richtig. Den Preis ist das Buch allemal wert.

9783791384788_Cover

 

Die Kunst zu lesen ist erschienen bei Prestel