Verbindungen

…über Zufälle.

Den grandios produzierten Briefwechsel von Peter Handke mit Verleger Siegfried Unseld habe ich schon länger und lese regelmäßig spontan ein paar Briefe darin. Freitag nun stolperte ich in Bockenheim in einen Uni-Buchladen und erstand für fünfzig Cent Handkes Buch Die Stunde der wahren Empfindung. Und eben schlug ich mal wieder den Briefwechsel auf und blätterte prompt auf folgenden Brief…

Siehe hierzu Anmerkung 2 des Briefes und dazu das Buch an sich.

Den Briefwechsel von Handke mit seinem Verleger Unseld finden Sie hier bei SV.