W-Feier absagen – Springer wieder auf Ausgang

…über Zickzack.

Da lese ich doch eben etwas über Axel Springer SE (AS) und dessen VV, Mathias Döpfner, und denke, ich vergucke mich. AS hatte, mit Verweis auf die Einbrüche im Anzeigenmarkt, die Weihnachtsfeier schlicht abgesagt. Auf der anderen Seite stellt sich AS als erfolgreiches Verlagsunternehmen in aktiver Transformation in ein Digitalunternehmen dar. Ein Bruch, den die Belegschaft scheinbar nicht hinnehmen wollte, und daher ruderte der Vorstand nun zurück, so berichtet MEEDIA mit Zitierung eines internen Brief des Vorstands an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Was mir auffiel: Der Brief wird geschlossen mit dem Satz „Feiern Sie schön!“ – das finde ich komisch. Ich hätte geschrieben „Lassen Sie uns gemeinsam schön feiern!“, etc. Aber doch nicht eine quasi Anweisung mit gleichzeitig spürbarer Exkludierung. Das mag nun mir als Haarspalterei ausgelegt werden…aber…nunja. Ich frage Mathias Döpfner per Brief und informiere.